Daco Solutions Ltd

Stanz- und Schneidemaschinen

Daco PLR250 / 350 Halbautomatischer Wendewickler

Die Daco PLR 250 / 350 bietet alle Vorzüge einer Wendewickelvorrichtung, aber mit sehr kurzen Vorbereitungszeiten im Vergleich zu den herkömmlichen Aufwickelgeräten. Dadurch ist eine schnellere und wirtschaftlichere Produktion in kleineren Serien möglich.

Die Maschine ist als Aufwickelvorrichtung verfügbar. In Verbindung mit einer Rotationsstanzmaschine ist sie eine wirtschaftliche Lösung für die Verarbeitung von Leer- / Normaletiketten mit einer Produktionsgeschwindigkeit von 150 m/Minute. Die PLR steht entweder mit einer oder zwei Rotationsstanzeinheiten für die Herstellung von Normaletiketten zur Verfügung.

Bahnbreite 250 mm (10”) oder 350 mm (13,75”)

Standard Features of the Daco PLR250 / 350 Halbautomatischer Wendewickler

  • Abwickelsystem
    • Maximaler Abwickeldurchmesser: 700mm (27,5″)
    • 76 mm (3″) pneumatische Aufspannwelle.
    • Merobel Magnetpulverbremse
    • Automatische Bahnspannungsregelung
    • Rollenendfunktion – Der Benutzer kann den Durchmesser für das Ende der Rolle programmieren – Abbremsen und/oder Stopp – Das System verwendet keine Rollenfühler oder externe Sensoren, die beim Rollenwechsel beschädigt werden können. Der Durchmesser wird über die Mensch-Maschine-Schnittstelle mit Touchscreen programmiert.
  • Bahnführung
    • Elektronische Bahnführung.
    • Ultraschallsensor – damit können undurchsichtige und transparente Materialien geführt werden.
    • Integraler, diagonaler Spleißtisch – mit pneumatischen Bahnklemmen
    • Verstellbarer Bahnführungssensor.
    • +/- 25 mm (1″) Korrektur.
  • Ziehkopf
    • Andruckwalze aus Silikon gegenüber einer angetriebenen Zugwalze.
    • Die Andruckwalze aus Silikon reduziert Ausfallzeiten, da die Etiketten nicht an der Walze haften bleiben können.
    • Da sie vollständig verstellbar ist, können verschiedene Etikettenvorräte bearbeitet werden.
    • Die Zugwalze wird von einem 1,5 kW (2 PS) Motor angetrieben.
  • Längsschneidevorrichtung
    • Rotationsscheren mit 3 schnell einstellbaren Längsschneidemessern (Scherenmesser).
    • Mindest-Spaltbreite: 13mm (0,51″)
    • Seitliche Messerverstellung: +/- 8mm (0,31″).
    • Der abnehmbare, verriegelte Stanzenschutz ermöglicht leichten Zugriff auf die Längsschneide- und Scherenmesser.
  • Wendewickler – 3 Positionen
    • Max. Aufwickel-Durchmesser: 360mm (14″)
    • Schnell wechselbare Pneumatikwellen mit einem Durchmesser von 3 x 76 mm (3”) (oder 3 nach Wahl des Kunden).
    • Merobel Magnetpulverkupplungen
    • Automatische Bahnspannungsregelung –automatische Spannungsregelung.
    • Einstellbares Hülsenpositioniergerät – gewährleistet korrektes Laden der Kernhülsen auf der Aufspannwelle.
    • Automatisches Rollenauswurfsystem – erleichtert das einfache Entfernen der fertigen Rollen durch den Bediener
  • Zähler
    • Etiketten
    • Laufende Meter
    • Automatisches Abbremsen und Stopp bei Erreichen des programmierbaren Zählwertes.
  • Geschwindigkeit – 150 Meter / Minute – 492 Fuß / Minute – je nach Material
  • Die Maschine entspricht den EG-Vorschriften und für alle Schaltkreise werden Doppelkanal-Sicherheitsschalter verwendet, die ständig mit einem zertifizierten Sicherheitsrelais überwacht werden.

Optional Equipment

  • Modulare Abwickelvorrichtung 1 m (40”)
  • Rotationsstanzeinheit(en) für die Herstellung von Normaletiketten.
  • Seitwärts trennbare Messer (Rotationslängsschneider)
  • Geschlossener Bahnspannungs-Regelkreis zum Abwickeln
  • Pneumatische Aufspannwellen – 25 bis 76 mm (1 bis 3″)
  • Pneumatische Aufspannwellen 19 mm (3/4”) nur für das 350 mm (13,77) Modell.
  • Zusätzliche Rotationslängsschneider-Scherenmesser